Saft und Erfrischungsgetränke

1993 wurden in Deutschland rund 3,5 Milliarden Liter Fruchtsaft, Fruchtnektar sowie Gemüsesäfte und Gemüsetrunks abgefüllt. 80 Prozent der Rohstoffe (Frucht- und Gemüsekonzentrate) stammen aus Importen, von denen mehr als zwei Drittel auf Orangensaftkonzentrat sowie Apfelsaft und Apfelsaftkonzentrat entfielen.

Seiten zum Kapitel Saft und Erfrischungsgetränke:

Grundwissen: Geschichte, Lebensmittelkunde und Herstellung:
Fruchtsaft
Fruchtnektar
Fruchtsaftgetränke
Limonaden und Brausen
Isotonische Getränke
Diätgetränke
Multivitamingetränke
Aus Konzentrat wird wieder Saft
Apfelsaft: Naturtrüb und geklärt?
Saft aus Gemüse

Schad- und Zusatzstoffe. Schimmelpilze und Zuckerzusatz:
Wenn Apfelsaft muffig schmeckt
Karies durch Erfrischungsgetränke

Posted in Getränke, N - S, S, Saft und Erfrischungsgetränke.