Diät-Lebensmittel

Diätische Lebensmittel sind für eine besondere Ernährung bestimmt. Sie eignen sich für den angegebenen Zweck (z.B. Kinderernährung, Diabetes) und unterscheiden sich deutlich von anderen Lebensmitten aufgrund ihrer besonderen Zusammensetzung oder des Herstellungsverfahrens.

Der Begriff „Diät“ stammt aus dem Griechischen und bedeutet ursprünglich gesunde Lebensführung. Heute wird mit diesem Begriff die spezielle Ernährung von kranken oder gesunden Menschen mit besonderen Ernährungsbedürfnissen assoziiert.

Mit diätischen Lebensmitteln kann beispielsweise die Zufuhr bestimmter Stoffe gesteigert oder vermindert werden. Zu diätetischen Lebensmittel zählen u.a. Spezialnahrungen für Säuglinge und Kleinkinder, Lebensmittel für Übergewichtige, glutenfreie Lebensmittel oder Sportlernährung.

 

Posted in A - F, D, Diät-Lebensmittel, Spezielle Lebensmittel und Zusätze.

Schreibe einen Kommentar