Antioxidantien und Säureregulatoren

E300 (Ascorbinsäure)

Vitamin C

E301 (Natriumascorbat)

E302 (Calciumascorbat)

E304 (Ascorbylpalmitat, Ascorbylstearat)

Fettsäureester von Ascorbinsäure, löslich und wirksam in Fetten

E306 (stark tocopherolhaltige Extrakte)

Vitamin E, natürliche und naturidentische Antioxidantien

E307 (Alpha-Tocopherol)

Vitamin E, natürliche und naturidentische Antioxidantien

E308 (Gamma-Tocopherol)

Vitamin E, natürliche und naturidentische Antioxidantien

E309 (Delta-Tocopherol)

Vitamin E, natürliche und naturidentische Antioxidantien

E310 (Propylgallat)

Verbindungen der Gallussäure, synthetische Antioxidantien

E311 (Octylgallat)

Verbindungen der Gallussäure, synthetische Antioxidantien

E312 (Dodecylgallat)

Verbindungen der Gallussäure, synthetische Antioxidantien

E315 (Isoascorbinsäure)

Isomere der Ascorbinsäure, nur geringe Vitaminwirkung

E316 (Natriumisoascorbat)

Isomere der Ascorbinsäure, nur geringe Vitaminwirkung

E319 (tert-Butylhydrochinon (TBHQ))

Antioxidans für verschiedene tierische Fette

E320 (Butylhydroxyanisol (BHA))

besonders stark wirkende Antioxidantien

E321 (Butylhydroxytoluol (BHT))

besonders stark wirkende Antioxidantien

E322 (Lecithine)

natürlich, aus rohen Speisefetten isoliert

E325 (Natriumlactat)

Salze der Milchsäure E270

E326 (Kaliumlactat)

Salze der Milchsäure E270

E327 (Calciumlactat)

Salze der Milchsäure E270

E330 (Citronensäure)

wird mikrobiologisch gewonnen

E331 (Mononatriumcitrat, Dinatriumcitrat, Trinatriumcitrat)

Salze der Citronensäure E330

E332 (Monokaliumcitrat, Trikaliumcitrat)

Salze der Citronensäure E330

E333 (Monocalciumcitrat, Dicalciumcitrat, Tricalciumcitrat)

Salze der Citronensäure E330

E334 ((L+)-Weinsäure)

Fruchtsäure, aus Weinrückständen gewonnen

E335 (Mononatriumtartrat, Dinatriumtartrat)

Salze der (L+-Weinsäure)

E336 (Monokaliumtartrat, Dikaliumtartrat)

Salze der (L+-Weinsäure)

E337 (Kaliumnatriumtartrat)

Salze der (L+-Weinsäure)

E339 (Mononatriumphosphat, Dinatriumphosphat, Trinatriumphosphat)

Phosphate, Salze der Orthophosphorsäure E338 verhindern u.a. das Verkleben und Anbacken

E340 (Monokaliumphosphat, Dikaliumphosphat, Trikaliumphosphat)

Phosphate, Salze der Orthophosphorsäure E338 verhindern u.a. das Verkleben und Anbacken

E341 (Monocalciumphosphat, Dicalciumphosphat, Tricalciumphosphat)

Phosphate, Salze der Orthophosphorsäure E338 verhindern u.a. das Verkleben und Anbacken

E350 (Natriumhydrogenmalat, Natriummalat, Kaliummalat, Calciummalat, Calciumhydrogenmalat)

Salze der Äpfelsäure

E351 (Natriumhydrogenmalat, Natriummalat, Kaliummalat, Calciummalat, Calciumhydrogenmalat)

Salze der Äpfelsäure

E352 (Natriumhydrogenmalat, Natriummalat, Kaliummalat, Calciummalat, Calciumhydrogenmalat)

Salze der Äpfelsäure

E353 (Metaweinsäure)

Polymerisierte Weinsäure

E354 (Calciumtartrat)

Salz der Weinsäure E334

E355 (Adipinsäure)

Säureregulatoren, Kochsalzersatz

E356 (Natriumadipat)

E357 (Kaliumadipat)

E363 (Bernsteinsäure)

E380 (Triammoniumcitrat)

Salze der Citronensäure E330

E385 (Calciumdinatriumethylendiamintetraacetat (EDTA))

E586 (4-Hexylresorcin)

Stand: August 2010

Posted in A, A - F and tagged , .